Wahrheit und Lüge erkennen

Der gestrige Abend zeigte mir ganz klar, wie ungeheuer wichtig es ist, die Wahrheit aus sich selbst herauszufinden, denn andernfalls läuft man Gefahr, auf irgendwelchen, gut verpackten geistigen Müll hereinzufallen, der als “Wahrheit” verkauft wird. Wahrheit ist selten, Dreck gibt es im Übermaß. Am schlimmsten ist es, wenn Wahrheit mit Dreck vermischt ist, um bewusst zu täuschen – da muss man sich ganz auf sein inneres Gefühl verlassen! Im Zweifel ist es besser, etwas zurückzuweisen – solange, bis man in der Lage ist, den Sachverhalt in sich selbst zu untersuchen.