Fundamentale Kritik an „lebensfremder“ Ampel-Regierung

Die korrupten, kommunistischen Politdarsteller werden solange weitermachen, bis sie vom Volk aus dem Bundestag entfernt werden – denn die wollen genau das, was sie tun – die Zerstörung Deutschlands so schnell wie möglich voranzutreiben und möglichst zu vollenden.

Mit den US-WEF-Globalisten-Parteien (CDU, CSU, SPD, FDP, Grüne, Linke…) wird Deutschland nie wieder auf die Beine kommen.

Auf die Beine kommen und groß werden, wird Deutschland nur ohne Parteien, als eine deutsche Nation mit gesundem Selbstvertrauen, basierend auf direkter Demokratie und freier Wirtschaft – mit wirtschaftlicher und  politischer Integration in Eurasien. Unsere Zukunft liegt in unserer eigenen Kraft und Kreativität als freies Land unter freien Ländern in Europa.

Deutschland braucht dringend: Exzellenz-Schulsystem, Intelligenz, Klarsicht, direkte Demokratie, Echtgeldsystem, US-Nichteinmischung bzw Ignorierung der USA, günstige Energie und zahlungskräftige Abnehmer seiner Produkte – und den hochkantigen Hinauswurf sämtlicher deutschfeindlicher Personen, Gruppen und Institutionen!

Menschen, die nach Deutschland “geflohen” sind, um das Sozialsystem ohne Gegenleistung auszunutzen, idR junge Männer, sollten die Geld- und Sachzuwendungen gestrichen werden, im Tausch gegen einen kostenfreien Transfer in ein Land ihrer Wahl – ohne Rückkehr-Recht. Dafür müssen die biometrischen Daten ermittelt und gespeichert werden.

Wer Deutschland hasst und es vernichten oder eine fremde Kultur einführen oder erzwingen will, kann sich seinen Gedanken gerne in einem anderen Land widmen – zB in den USA – aber nicht in Deutschland.

Menschen mit guter Ausbildung, die sich integrieren, arbeiten und mitwirken wollen, sind dagegen hochwillkommen. Genau das sollte aus meiner Sicht die einzige Basis für Einwanderung sein. Einwanderung sollte niemals humanitäre Hilfe sein – diese muss vor Ort geleistet werden, indem den hilfebedürftigen Ländern geholfen wird, wirtschaftlich auf die Beine zu kommen, so dass die Bevölkerung dort Arbeit findet.

Berliner Unternehmerin: Fundamentale Kritik an „lebensfremde“ Ampel-Regierung