Frankreich schaltet 50% Atom-Reaktoren ab

https://www.wochenblick.at/schlagzeile/droht-mega-blackout-frankreich-schaltet-50-atom-reaktoren-ab/

Hier einmal eine lose Aufzählung der bisherigen “Vorkommnisse“:

  • Sanktionen gegen Russland die EU, zur Verhinderung der Nutzung russischer Energie
  • Energiepreise schießen in die Höhe.
  • Gas wird knapp, kann die Versorgung im Winter aufrecht erhalten werden?
  • → Massenhafter Kauf von Elektro-Heizlüfter, deren konzentrierter Einsatz zu Strom-Blackout führen wird.
    .
  • Frankreich schaltet 50% seiner Atomkraftwerke ab.
  • Deutschland schaltete seine “bösen” Atomkraftwerke ab, die restlichen sollen am Jahresende 2022 folgen.
  • Deutschland schaltete auch die “bösen” Kohlekraftwerke ab.
  • Deutschland setzt auf Energie, die nur am Tag und bei Wind zur Verfügung steht.
  • → Was soll die Energie nachts, im Dunkel-Winter und bei Flaute erzeugen?
    .
  • Kanada, Niederlande und Deutschland zwingen die Bauern weniger Stickstoffdünger zu verwenden, was den Ertrag massiv verringert.
  • Kanada, England und Niederlande wollen die Bauern zwingen, ihre Höfe aufzugeben.
  • → Wer soll dann die Nahrung erzeugen?
    .
  • Eine “weltweite Pandemie” (Untersterblichkeit) “erzwingt” Lockdowns.
  • Eine “weltweite Injektions-Pandemie” (Übersterblichkeit) “erzwingt” Maßnahmen gegen Ungeimpfte
  • → Erzeugung von Spaltung zur Verhinderung von Aufständen
    .
  • Monumentale Inflation, die immer weiter ausgedehnt werden muss, um kurzfristig zu verhindern, dass die sogenannten “Währungen” implodieren
  • Das führt langfristig zu massivsten Preiserhöhungen (wir erleben gerade den Anfang)
  • Und wenn das lang genug dauert und immer schlimmer wird, folgt der Vertrauensverlust in die Währung (Hyperinflation)
  • → Mit den inflationierten Währungen kaufen Blackrock & Co weltweit im Preis verfallene Unternehmen und Assets auf.

Nach was sieht das aus?