Ivermektin-Behandelte nach 5 Tagen gesund

Erfahrungsberichte: 99,3 Prozent der mit Ivermectin behandelten Covid-Patienten innerhalb von fünf Tagen genesen

Behandlung von Covid soll nach dem Willen der WHO und der meisten Gesundheitsbehörden erst symptomatisch behandelt werden, wenn es zu ganz schwerer Erkrankung gekommen ist. Frühbehandlung mit Medikamenten. Vitaminen und Mikronährstoffen wird abgelehnt, obwohl damit so gut wie alle Todesfälle vermieden werden könnten. Das zeigt recht eindrucksvoll dieser Erfahrungsbericht.

Der in Dominican Today erschienene Bericht ist schon fast ein Jahr alt. Er ist keineswegs der einzige seiner Art und er zeigt auf, dass die möglichen Erfolge und Methoden frühzeitiger Behandlung längst wohlbekannt sind. Obwohl damit wesentlich mehr Leben zu retten gewesen wären als mit Lockdowns, Masken, Schul- und Geschäftsschließungen sowie Impfungen, wurde jegliche erfolgreiche Behandlung massiv unterdrückt und Ärzte, die sich dafür eingesetzten, verleumdet und verfolgt. [Weiterlesen]