Realität tief und durchdringend untersuchen

Das habe ich gerade in einem Forum gepostet:

Es ist notwendig, die politische Realität genau so tief und durchdringend zu untersuchen – wie in der Spiritualität die scheinbare physische Realität untersucht wird, die als “Welt und Körper” bezeichnet wird.

Die propagierte “Corona-Pandemie” ist nur die Oberfläche dieser Realität, unter der die tatsächliche Realität verborgen ist: das globale Falschgeld-System, die globale Reichtums-Absaugungs-Maschine, die globale politische und gesellschaftliche Unfreiheit. Dieser Falschgeld-Konstrukt beeinflusst und kontrolliert mittlerweile alle globalen politischen Willens-Bildungen.


Nachtrag: Was folgt aus der gründlichen Untersuchung beider Welten? Ganz einfach der Moment, genauso wie er ist, ohne etwas daran ändern zu wollen. Dieser Moment ist immer, genau so, wie er ist und er enthält alles, was gerade benötigt wird. Der Moment IST Glück – und zwar das einzig vorhandene Glück.