Innere Freiheit führt automatisch zu äußerer Freiheit

Die Antwort auf die Krise ist schlicht und einfach der Freiheits-Wunsch in den einzelnen Menschen. Dieser wird zwangsläufig auch außen sichtbar werden, je mehr Menschen diesen Freiheits-Wunsch in sich zünden und bejahen. Berlin hat das eindeutig gezeigt. Es braucht kein Absetzen der aktuellen Regierung dafür. Die werden von ihrem Amt verschwinden, wenn sie keine freiwillig sich unterordnenden Sklaven mehr vorfinden, auf die sie sich stützen können.

Nur der Freiheits-Impuls muss sich ausbreiten, mehr nicht. Natürlich werden die aktuell Diktierenden das versuchen zu verhindern – aber dieser Impuls verbreitet sich unabhängig von äußeren Medien – das liegt aktuell einfach “in der Luft“. Man könnte das auch ein “Bewusstseins-Phänomen” nennen. Der gleiche Effekt tritt auf, wenn mehrere Menschen zeitgleich etwas erfinden, ohne voneinander gewusst zu haben.

Der Freiheits-Impuls hat bereits VOR Berlin gezündet, ansonsten wären gar nicht so viele Menschen nach Berlin gekommen. Der Freiheits-Virus ist also bereits da und wird sich wie eine Pandemie verbreiten – denn im Gegensatz zum minder-gefährlichen Corona-Virus ist der Freiheits-Virus im Volk hoch ansteckend – und für die Diktierenden hoch gefährlich!

Die Irreale Corona-Pandemie
wurde durch die Maßnahmen
zur realen Freiheits-Pandemie!

Zwei GLR-Videos dazu: