Die Normalen

Die Normalen sind nicht etwa deswegen normal und tun, was sie tun, weil sie in ihrem Verstand herumhocken und alles glauben, was sich da drin regt.

Sie sind deswegen normal und tun, was sie tun – weil sie so gespielt werden. Ganz genauso, wie die Nicht-Normalen auch nur gespielt werden.

Es ist also nicht so, dass da etwa 99,99% Idioten herum laufen – sondern da laufen weder Idioten, noch Nicht-Idioten herum. Die gesamte Kulisse, samt komplettem Inhalt ist gespielt. Also alle Normale, Selbsterkenntnis-Leute, Irre, Tiere, Pflanzen, Steine, Häuser, Mörder, Diebe, Betrüger, Politiker, Religions- und Kirchenleute – und alles, was hier nicht aufgeführt wurde – ALLES wird gespielt.

DARUM gibt es keinen Grund, sich über irgend etwas zu beschweren, denn der, an den wir uns wenden müssten, sind wir selbst – auf der höchsten Ebene. Jeder kann sagen: “Das, was ich wirklich bin, spielt mich und alles andere.

Und wenn jetzt Gedanken hoch kommen, in der Art: “Ja, da kann ja jeder machen, was er will und hätte die perfekte Ausrede“. Dann hast Du noch nicht verstanden, dass genau dieser “Jeder” nur als fremd-gespielte Spielfigur existiert. Es gibt keine selbstständigen Menschen, gab es nie und wird es nie geben. Das Spiel ist so raffiniert aufgebaut, dass normale Menschen niemals glauben würden, dass das nur ein fremdbestimmtes Spiel ist.

Und selbst dann, wenn jeder, der das so erlebt, sich auf die Straße stellen würde und seine Wahrheit verkündete – würde absolut nichts geschehen – außer vielleicht, dass man diese “armen Irren” in ein geeignetes Etablissement einsperrt. Früher hat man sie als “Hexen“, “Zauberer” und “Teufel” bezeichnet und verbrannt – da ist man heute humaner. Hier darf deshalb darüber geschrieben werden – weil es schlicht und einfach niemanden juckt!

Das Spiel ist so aufgebaut, dass es nur etwa 0,001% “juckt“, wenn überhaupt. Das wären 75000 Menschen – was mir sehr hoch erscheint. Alle anderen, die es nicht “juckt“, können aufgrund ihrer inneren Struktur absolut nichts mit einem solchen WISSEN anfangen – der Verstand kann es weder denken, noch begreifen und der innere Sinn, mit dem es erfasst werden kann, fehlt bei ihnen – oder ist nicht zugreifbar. Daher könnte man dieses WISSEN an jede Litfass-Säule schreiben, an jede Wand, auf jede Straße, selbst in sämtliche Schulbücher – und jeder würde es übersehen.